Konzert "Kaiserquartett, Serpente und Besonderheiten"

07.06.2019

Klassik im Park

Immer wieder in der Musikgeschichte widmeten Komponisten wahre Meisterwerke ihren Herrschern und Mäzenen. Das Tiroler Streichquartett „Collegium Musicum" unter der Leitung von Sonja Melzer präsentiert das bekannte Kaiserquartett in C-Dur von Joseph Haydn, in dessen zweiten Satz das alte Volkslied „Gott erhalte Franz den Kaiser" variiert wird. Mit den beiden Fagottisten Daniele Muleri und Bernhard Desing machen wir einen Zeitsprung um hunderte Jahre zurück und erleben zwei historische Rohrblattinstrumente meisterhaft gespielt. Wenn sich langsam die Dämmerung über den Stadtpark legt, erklingt „La Notte"- Vivaldis Konzert für Fagott und Streicher - und erinnert die Zuhörer an eine alte, vergangene Zeit. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter unter den geschützten Arkaden statt.

 

Ort: Stadtpark Schwaz, hinter der Stadtpfarrkirche Schwaz

Termin: Freitag 7. Juni 2019, 20:00 Uhr, Eintritt frei

Link: https://silberregion-karwendel.com/de/event/eid/3172