Gewinnspielrichtlinien Max & Me Selfie Gewinnspiel

Das Max & Me Selfie Gewinnspiel wird vom Amt der Tiroler Landesregierung, Eduard-Wallnöfer-Plaz 3, 6020 Innsbruck (im Folgenden „Land Tirol“ genannt) durchgeführt.

Das Gewinnspiel startet am 10.12.2018 um 9 Uhr und endet am 20.1.2019 um 16:30 Uhr.

Zu gewinnen gibt es einen Make-up Artist Workshop im Wert von 5.000 € bei Michél Schiwon.

Die Teilnahme erfolgt durch das Hochladen eines Selfies, das der/die TeilnehmerIn mit Kaiser Maximilian I. im Tourismusbüro, Burggraben 3, erstellt und das Selfie auf dem öffentliches Facebook- oder Instagram Profil des/der Teilnehmers/-in unter Verwendung des Hashtags #FollowMax500 hochladen. Jede/r GewinnspielteilnehmerIn kann einmal mitmachen dh. es gilt das erste eingesandte Bild. Der/Die GewinnerIn wird per Zufallsprinzip ermittelt und per Facebook- oder Instagram Nachricht informiert. Das Land Tirol ist Veranstalter des Gewinnspiels. Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Der/Die GewinnerIn muss dem Land Tirol innerhalb von 14 Tagen eine gültige Kontaktadresse innerhalb von Österreich per Facebook- oder Instagram Nachricht mitteilen. Die Gutschein Übergabe wird individuell mit dem/der GewinnerIn abgeklärt (Abholung und postalische Zustellung sind möglich). Der Gewinn verfällt, wenn: - einer der Gewinner dem Land Tirol innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntgabe der/die GewinnerIn keine gültige Kontaktadresse nennt. – der/die GewinnerIn nicht kontaktiert werden kann.

Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht abgetreten werden.

Teilnehmen dürfen alle Personen ab 16 Jahren wohnhaft in Österreich, ausgenommen MitarbeiterInnen vom Land Tirol und aller beteiligten Unternehmen sowie ihre Angehörigen.

Verstößt ein/e TeilnehmerIn gegen die Teilnahmebedingungen oder macht er/sie unzutreffende Angaben, kann das Land Tirol ihn/sie von der Teilnahme ausschließen, ohne hierfür Gründe angeben zu müssen. Bilder mit Bildbeschreibungen oder Kommentaren, die rassistische, beleidigende, verachtende oder sonstige vom Veranstalter des Gewinnspiels als unangemessen erachtete Inhalte enthalten, werden von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

 

Posts und Kommentare, die gegen die Facebook oder Instagram Richtlinien, österreichisches Recht und/oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der/Die TeilnehmerIn ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.

Eine Teilnahme im Namen von Dritten, z. B. durch einen Gewinnspielservice, ist ausgeschlossen.

Der/Die TeilnehmerIn erklärt sich damit einverstanden, dass die für das Gewinnspiel erstellten Fotos veröffentlicht werden. Der/Die TeilnehmerIn stimmt des Weiteren zu, dass sämtliche Rechte für die Nutzung und Veröffentlichung dieser Aufnahmen auf das Land Tirol übertragen werden. Diese dürfen die Bilder ohne jede zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkung in unveränderter Form durch den Urheber oder durch Dritte, die in dessen Einverständnis handeln, ungeachtet der Übertragungs-, Träger- und Speichertechniken (insbesondere elektronische Technologien) publizistisch unter anderem zur Illustration und zu Werbezwecken verwenden.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. Etwaige Rechte aus dem Rechtsverhältnis, das diesen Teilnahmebedingungen zu Grunde liegt, sind für den/die TeilnehmerIn nicht auf Dritte übertragbar. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Österreich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Land Tirol behält sich das Recht vor, die Verlosung ganz oder teilweise, ohne vorherige Benachrichtigung, zu ändern, einzustellen oder auszusetzen, falls unvorhergesehene Umstände eintreten. Zu diesen Umständen zählen insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Auftreten eines Computervirus, eines Programmfehlers, nicht autorisiertes Eingreifen Dritter, oder mechanische oder technische Probleme, die außerhalb der Kontrolle und Einflussmöglichkeit vom Land Tirol liegen.

Das Land Tirol wird die Daten entsprechend dem Datenschutzgesetz vertraulich behandeln. Alle Daten werden ausschließlich zur Durchführung dieses Gewinnspiels verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Nach Abschluss des Gewinnspiels werden die Daten gelöscht.

Mit der Teilnahme an der Verlosung erklärt sich der/die TeilnehmerIn mit den vorgenannten Bedingungen einverstanden. Die TeilnehmerInnen erteilen dem Land Tirol/der Tiroler Landesregierung (Eduard-Wallnöfer-Platz 3, 6020 Innsbruck - Datenschutzbeauftragter datenschutzbeauftragter@tirol.gv.at, Tel.: +43 512 508 1870) die ausdrückliche Einwilligung, die angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Gewinnabwicklung zu verarbeiten. Für die Verarbeitung der Daten ist das Amt der Tiroler Landesregierung, Abteilung Repräsentationswesen, verantwortlich. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: http://bit.ly/2J9HDr7.