Ausstellung "Kaiser Maximilian – Dem letzten Ritter auf der Spur"

01.10.2019 - 31.12.2019

In der Burgenwelt Ehrenberg

Ab dem 28. Juni 2019 wird im Anschluss an die derzeitigen Ausstellung „Dem Ritter auf der Spur“, in der Burgenwelt Ehrenberg, die neue Ausstellung „Kaiser Maximilian – Dem letzten Ritter auf der Spur“ zu sehen sein. In dieser Ausstellung wird Kaiser Maximilian und seine Bedeutung beleuchtet. Kein anderer Landesfürst war je so oft in Reutte und auf der Burg Ehrenberg. Bei seinen Aufenthalten spielte die Jagd eine wichtige Rolle. Enge Vertraute des Kaisers wie Kaspar Gramaiser begleiteten ihn dabei. Jörg Gossenbrot, Kreditgeber Maximilians und Stifter in Reutte, wurde später sogar zum Pfleger von Ehrenberg ernannt. Zuletzt geht die Ausstellung noch auf die Abenteuer des Ritters Theuerdank ein, von denen zwei auch im Außerfern spielen.

 

Termin: ab 28.06.2019, Mo-So & an Feiertagen: 10.00 – 18.00 Uhr

Ort: Burgenwelt Ehrenberg, Klause 1, 6600 Reutte

Ausstellungseröffnung: 27.06.2019, 19:30 Uhr

 

Link: www.museum-reutte.at; www.ehrenberg.at

 

 

Kontakt:

Museumsverein Reutte

Untermarkt 25, 6600 Reutte

0043 5672 72 304 12, info@museum-reutte.at